Wie blutig sind deine Karrierechancen?

Heute haben wir spannende Updates der Frauen- und Menstruationswelt für euch – von Österreich bis Indien. Schon 2016 war die erdbeerwoche auf Aufklärungsmission in indischen Slums unterwegs und hat dort Unglaubliches erlebt. Hier gehts zur ganzen Menstruations-Doku der erdbeerwoche in Südindien.

Aber was hat nun die Regel mit Bildung & Karriere zu tun? Ziemlich bloody viel! Ein Beispiel:

erdbeerwoche_menstruation_gleichberechtigung

Regelalltag indischer Schulmädchen

Nur circa 10 % aller Frauen in Indien haben Zugang zu Monatshygieneprodukten. Das hört sich erst sehr unangenehm an, hat aber noch viel weitreichendere Folgen: Es bedeutet nämlich auch, dass jedes 5. Mädchen aufgrund fehlender Monatshygiene der Schule fernbleibt. Verständlich – die Mädchen bleiben lieber zu Hause, als mit Blutflecken in der Klasse zu sitzen. Das heißt:

  • weniger Chancen eine Ausbildung abzuschließen,
  • weniger Chancen auf höhere Bildung,
  • weniger Chancen auf einen fair bezahlten Job,
  • weniger Chance auf eigenes Einkommen, Geld, Besitz
  • weniger Chancen auf ein selbstbestimmtes Leben!

Empowerment durch Regel-Taschengeld

Um diesem Bildungsnachteil von Mädchen Einhalt zu gebieten, gibt es seit Kurzem im indischen Bundesstaat Assam Förderungen für Mädchen aus Familien mit sehr geringen Einkommen. So wird indischen Mädchen nicht nur der Zugang zu Menstruations-Hygieneprodukten vereinfacht, sondern auch ein wichtiger Beitrag zum Empowerment von Mädchen und Frauen in Indien geleistet – übrigens eines der Ziele der Sustainable Development Goals (Welt-Nachhaltigkeitsziele) Ein wichtiges Regel-Taschengeld!

Indien_Dreh_erdbeerwoche_binden_menstruation

Noch mehr Bloody Good News für Indien!

Für alle indischen Mädchen: Am 8. März, dem Weltfrauen-Tag hat die indische Regierung neue Binden auf den Markt gebracht. Was ist das besondere an diesen Produkten namens: »Suvidha«? Sie sind 1.biologisch abbaubar, 2. leichter erhältlich und 3. kosten verglichen mit den bisherigen Hygieneprodukten einen Bruchteil. Hurray! Wir freuen uns mit den Frauen und Mädchen, deren Leben und Chancen nun ein Stückchen (oder einen dicken, roten Tropfen) besser werden!

Läuft bei dir?

Von anderen Ländern zu hören, die weit weg sind, ist eine Sache, doch wie sieht es eigentlich in deinem eigenen Umfeld aus? Auch in Europa sind wir noch nicht so weit, wie wir das gerne hätten. Beispielsweise haben wir in einer Umfrage 2017 unter Jugendlichen herausgefunden, dass: 17 % der Mädchen und 34 % der Jungen überhaupt nicht wissen, was Menstruation bedeutet! Ebenfalls sehr alarmierend: 58% der Mädchen wissen nicht, wann ein Tampon spätestens gewechselt werden sollte (alle 6 Stunden!).

Hier gehts zu mehr Umfrageergebnissen der ersten großen SchülerInnen-Umfrage über Menstruation

Auch der Gender Equality Index, der die Gerechtigkeit zwischen Frauen und Männern in Europa misst, zeigt uns, dass auch in unseren Breitengraden noch viel zu tun ist!Österreich (63,3 von 100) und Deutschland (65,5 von 100) liegen nur wenig über dem EU-Durchschnitt. An der Spitze liegen unsere stolzen schwedischen Freundinnen mit 82,6 von 100 Punkten. Das Schlusslicht ist derzeit Griechenland. In dieser coolen Grafik kannst du mehr Details über Gleichberechtigung in Europa erfahren.

 

gleichberechtigung_gender_equality_index_erdbeerwoche

 

Wir bleiben dran! READY FOR RED!ready_for_red_lernplattform_menstruation_aufklärung

Unser neuestes Empowerment-Projekt heißt deshalb: READY FOR RED! Wir glauben daran, dass durch digitale Wissenvermittlung eine neue aufgeklärte Generation entstehen kann. Für diesen nachhaltigen Bewusstseinswandel haben wir READY FOR RED entwickelt.

Unser Ziel: flächendeckende Aufklärung rund um das Thema Menstruation im gesamten deutschsprachigen Raum in Gang zu setzen! Entdecke spannende Facts, Videos und Spiele in unserer brandneuen Menstruations-Aufklärungs-Lernplattform READY FOR RED.

Solidarität mit allen bloody Superwomen!

Menstruationsaufklärung und Gleichberechtigung gehen also Hand in Hand. Wir von der erdbeerwoche sind wie eh und je an vorderster Front dabei das bloody Tabu zu brechen und Frauen zu empowern! Immer und überall, ob sie gerade bluten oder nicht 😉

By the way: Am 28. Mai ist Menstrual Hygiene Day #nomorelimits. Spread the word! Sei Teil der Bewegung und sprich mit deinen FreundInnen über dieses superwichtige Thema! Du kannst dafür auch diesen Blogbeitrag teilen. Denn vergiss nicht:

Es ist deine Regel und dein Planet!

QUELLEN

http://www.tribuneindia.com/news/nation/on-women-s-day-govt-launches-biodegradable-sanitary-pad-at-rs-2-50/554790.html

https://yourstory.com/2018/03/assam-annual-stipend-sanitary-napkin/

http://menstrualhygieneday.org/policy-updates-india/

https://yourstory.com/2018/03/assam-annual-stipend-sanitary-napkin/

http://eige.europa.eu/gender-equality-index

Advertisements