23. Dezember: Brustkrebsvorsorge mit Miss Earth Österreich

Jeden Tag öffnet sich ein Fenster des erdbeerwoche-Adventskalenders und verrät dir dabei Wissenswertes, Erstaunliches, Lustiges und Lesenswertes rund um deine erdbeerwoche und das Thema nachhaltige Frauenhygiene wie Menstruationskappen oder Biotampons.

Jeden Tag öffnet sich ein Fenster des erdbeerwoche-Adventskalenders und verrät dir dabei Wissenswertes, Erstaunliches, Lustiges und Lesenswertes rund um deine erdbeerwoche und das Thema nachhaltige Frauenhygiene wie Menstruationskappen oder Biotampons.

Gerade die letzten Tage vor Weihnachten sind bei uns allen von Stress geprägt – die letzten Geschenke für die Familie, die letzten Projektabgaben im Job oder feucht fröhliche Weihnachtsfeiern…Stress für Geist und Körper, der gerade bei Kälte noch anfälliger für Viren und Bakterien ist. Es wird also Zeit sich einmal wieder auf sich zu besinnen und mit sich und dem Körper ins Reine zu kommen!

Heute möchten wir euch auf Brustkrebsvorsorge aufmerksam machen!

Wusstest du, dass jede 8. Frau ist in Österreich von Brustkrebs betroffen ist?

Bitte daher unbedingt nicht nur bei deiner Gynäkologin bzw. deinem Gynäkologen untersuchen lassen, sondern auch selbst abtasten.

Übrigens: Es wird empfohlen, das Abtasten zwischen dem 7.-12. Tag nach der erdbeerwoche durchzuführen!

Wie das am besten funktioniert kannst du in diesem Video von Miss Earth Österreich ansehen!

LOGO_Miss EarthMiss Earth ist übrigens nicht nur eine der drei größten Miss-Wahl-Organisationen der Welt, sondern auch langjährige Unterstützerin unserer Mission Nachhaltige Frauenhygiene! Schöne Frauen mit Herz und Hirn werden gesucht, die ihre Popularität nutzen, um ein ganzes Amtsjahr auf Missstände aller Art aufmerksam zu machen.

www.miss-earth.at

Miss Earth unterstützt die erdbeerwoche bei ihrer Mission Nachhaltige Frauenhygiene

Miss Earth unterstützt die erdbeerwoche bei ihrer Mission Nachhaltige Frauenhygiene

Und nicht vergessen: Es ist deine Regel und dein Planet!

Deine erdbeerwoche-Botschafterinnen

Annemarie und Bettina

Advertisements