Tipp Nr. 5: Unbeschwert schwimmen in der erdbeerwoche Teil 1

Wir alle kennen das: Pünktlich mit dem Badeurlaub setzt auch unsere Regel ein. Beim Schwimmen mit Tampons solltest du allerdings aufpassen: Tampons saugen sich beim Schwimmen nicht nur mit deinem Regelblut, sondern auch mit dem Meer-, Pool- oder Seewasser voll, in dem du gerade schwimmst. Dieses Wasser enthält immer auch etliche Keime und Bakterien, die sich über das Tampon in deiner Scheide verbreiten können. Gerade beim Schwimmen in kaltem Wasser können Tampons außerdem zu Infektionen beitragen.

Daher gilt: während der Regel in nicht zu kaltem Wasser baden und Tampons sofort nach dem Schwimmen wechseln. Unser 6. Tipp bietet allerdings noch eine viel bessere Lösung für dich – sei gespannt!

Deine erdbeerwoche-Botschafterinnen

Annemarie & Bettina

Advertisements